Home : Verein : Mannschaft : Media : Sponsoren

Home

Willkommen auf der offiziellen Homepage des FC Centro Gallego!


22.09.2016 - Rutschpartie in Stammheim

Im Spitzenspiel der 4. Liga Gruppe 10 empfing der Zweitplatzierte FC Stammheim den Drittplatzierten FC Centro Gallego. Das Spiel fand auf dem Kunstrasen in der Schelmengrube statt. Mit dem feuchten Plastikuntergrund hatten die Spanier zu Beginn der Partie erhebliche Mühe. Mit dem falschen Schuhwerk ausgestattet befanden sich die Spanier mehr auf dem Hosenboden als auf den Beinen. Es ging rund 15 Minuten, bis sich die Dreispitzelf auf den Untergrund und den Gegner eingestellt hatte. Stammheim spielte im Angriff in einer 4-2-4 Formation. Der Plan der Weinländer, vom 2er-Mittelfeld aus lange Bälle auf die vier Stürmer zu spielen, durchschauten die Gäste aus Herblingen früh. Centros zentrales Mittelfeld attackierte die 2er-Kette schon in der gegnerischen Hälfte. Nach dem Ballgewinn im Zentrum, schalteten die Schaffhauser jeweils sehr schnell um. Die agielen Flügel Cacan/Zulji wurden immer wieder gut in Szene gesetzt. So erspielten sich die Gäste aus Schaffhausen zahlreiche gute Chancen, die auch zu zwei Toren führten. In der 20.Minute markierte Panic im Nachsetzen das 1:0. Bereits fünf Minuten später scorte Cacan zum 2:0. Centro drückte weiter auf das Tor, allerdings ohne zählbaren Erfolg. Stammheim selber, kam bis zur Halbzeit zu einigen Abschlüssen, die allerdings weit weniger zwingend waren, als diejenigen der Galizier. Die zweite Halbzeit begann mit Vorteilen für das Heimteam. Die Gallegos verloren im Mittelfeld zu viele Zweikämpfe und liessen sich dadurch in die Defensive drücken. In der 56. Minute kam prompt der Anschlusstreffer für die Stammheimer. Bitter für die Spanier war, das dem Treffer ein klares Handspiel vorausging. Die Weinländer drückten nun auf den Ausgleich. Centro hielt jedoch dagegen und kam immer wieder zu gefährlichen Konterchanchen. Aus diesen Möglichkeiten blieben zwei Pfostentreffer und ein verschossener Penalty zurück. Zu reüssieren wussten die Schaffhauser in der zweiten Halbzeit aber nicht mehr. Der guten Abwehrarbeit des FC Centro Gallego war es am Schluss zu verdanken, dass die Partie mit einem Auswärtssieg beendet werden konnte. Spieler des Tages: Daniel Barreiro Der Fels in der Brandung mit einer Zweikampfquote von nahezu 100% Prozent. Hielt die neuformierte Abwehr zusammen und liess mit seinem Verteidigungsverbund fast keine zwingenden Torchancen zu.

Resultat: FC Stammheim - FC Centro Gallego 1:2 (0:2)

Tore: 0:1 Panic (20.), 0:2 Cacan (25.), 1:2 Gegner (56.)

5
fcCentroPlayer

Spieler des Tages

Daniel Barreiro
Verteidigung
Dabei seit: 2012/2013

Alle Spielberichte lesen

fcCentroPlayer
5: Daniel Barreiro
Verteidigung
fcCentroPlayer
T: Jose Perez
Trainer
fcCentroPlayer
11: Patrick Begero
Mittelfeld
fcCentroPlayer
7: Gzim Ukshini
Sturm
fcCentroPlayer
20: David Bischof
Sturm
fcCentroPlayer
C: Stefan Keusch
CO-Trainer
fcCentroPlayer
12: Shiprim Ukshini
Mittelfeld
fcCentroPlayer
16: Nuno Andre Da Silva Vilela
Mittelfeld
fcCentroPlayer
12: Andreas Doujak
Verteidigung
fcCentroPlayer
B: Julio Fernandez
Betreuer
fcCentroPlayer
20: Jonathan Gugler
Sturm
fcCentroPlayer
9: Miroslav Panic
Sturm
fcCentroPlayer
10: Kerem Duran
Sturm
fcCentroPlayer
19: Dervis Cacan
Mittelfeld
fcCentroPlayer
21: Karim Dhalla
Torwart
fcCentroPlayer
21: Manuel Moyano
Sturm
fcCentroPlayer
B: Juan Ferreiro
Betreuer
fcCentroPlayer
B: Juan Ferreno
Betreuer
fcCentroPlayer
18: Luis Peixoto
Sturm
fcCentroPlayer
6: Sinisa Drobnjak
Verteidigung
fcCentroPlayer
13: Isan Zejnoski
Mittelfeld
fcCentroPlayer
2: Matthias Rehman
Verteidigung
fcCentroPlayer
4: Tahsin Keles
Verteidigung
fcCentroPlayer
8: Erich Villareal
Mittelfeld
fcCentroPlayer
3: Andreas Mbemba
Verteidigung
fcCentroPlayer
19: Stefano Spartano
Verteidigung
fcCentroPlayer
17: Xhyljan Mahmuti
Mittelfeld
fcCentroPlayer
15: Moreno Del Rizzo
Sturm

fcCentroSponsor
Eco Wärmetechnik GmbH
fcCentroSponsor
Uhl Schmuck
fcCentroSponsor
Pestalozzi & Co AG
fcCentroSponsor
Pfeiffer Heizungen GmbH
fcCentroSponsor
SWISSJOB SERVICE AG
fcCentroSponsor
Restaurant zum Bahnhof
fcCentroSponsor
Taurus Sports AG
fcCentroSponsor
AMAG
fcCentroSponsor
Sistec Service GmbH
fcCentroSponsor
Gonzalez
fcCentroSponsor
Reinheit AG
fcCentroSponsor
Vaillant
fcCentroSponsor
CILAG AG

Helfen Sie uns! Einfach anmelden und den FC Centro Gallego mit 1 Franken untersttzen: